Zur Seitenansicht

Titelaufnahme

Schlagwörter
Deutsche Internierte in der Schweiz leisteten Unterstützungsarbeit in der Landwirtschaft wobei die körperliche Verfassung der Internierten berücksichtigt wurde. Die meisten der deutschen Internierten waren nach Verwundung oder Krankheit in die Schweiz gekommen um sich dort zu erholen. Die Dankesarbeit drückt aus dass die Internierten auf diese Weise physische und psychische Stärke zurückerlangten und sich bei ihrer Heimkehr wieder als nützliche Glieder des eigenen Gemeinwesens empfinden konnten.